HAGENBECK-SCHULE

LERNSCHWERPUNKT BIOLOGISCHE VIELFALT

Bildungslaub · Ein Projekt im Rahmen des Programms Kulturagenten für kreative Schulen

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 7.3 der Hagenbeck-Schule fertigten im Mai 2014 aus alten Lehrbüchern neue Erkenntnisobjekte. Sie hinterfragten in dem Projekt das bildungsgeschichtlich als »Buchschule« bezeichnete Bildungskonzept auf künstlerische Weise.

Vom 11.06. bis 08.07.2014 waren die Ergebnisse des Kunstprojekts in der Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek in Weißensee zu besichtigen. Einen guten Einblick in das Projekt verschafft ein sehenswerter Film, den unsere »Projektgruppe Film« und Medienprojekt Berlin erarbeite. (cb)