Neueste Artikel

Sommerferien

Programme im Naturkundemuseum in den Sommerferien

Ab dem 23. Juni könnt ihr im Naturkundemuseum wieder an Führungen im und außerhalb des Museums teilnehmen. Auf den Großstadtsafaris können alle Naturinteressierten mit den Guides des Museums die Berliner Stadtnatur entdecken. Bei diesen Führungen durchstreift ihr die Museumshöfe mit der App „Naturblick“, lernt Tiere und Pflanzen rund um das Museum kennen oder spürt neu zugewanderten Tieren und Pflanzen im Tiergarten nach. Die Führungen richten sich an Erwachsene, Jugendliche und Familien mit Kindern ab 6 Jahre.
Die Führung „Stadtökologie und Klimawandel“ ist passt besonders gut zu unserem Schulprofil. Maximale Teilnehmerzahl sind derzeit zehn Personen.

Auch exklusive Ausstellungsführungen im Museum für Naturkunde Berlin sind buchbar, vorerst für einen Haushalt oder Gruppen von vier Personen.

In der Sommerschule Klimawissen können zudem Interessierte während der Berliner Sommerferien ihr Wissen zu dem Themenbereich Klima und Klimafolgen stärken – Online können junge Menschen aus ganz Deutschland mit dabei sein. Die Sommerschule findet immer freitags um 14:00 Uhr in Kooperation mit Forschenden des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung (PIK) statt, und zum ersten Mal digital. Die leicht verständlichen Vorträge und Workshops ergänzen sich, können aber auch einzeln wahrgenommen werden. Die Links zu den einzelnen Veranstaltungen finden sich jeweils einige Tage vor der Veranstaltung online.

Eine Übersicht zu den digitalen Angebote inklusive der Social Media Kanäle findet ihr hier: #fürNatur digital

Das Museum freut sich auf euren Besuch!

Fridays for Future geht weiter

… und wird vom Naturkundemuseum unterstützt. Thema am 17.04.: Kohle und Erdgasaustieg mit Isabell Braunger von der TU Berlin. Weitere Infos zur Workshopreihe und aktuelle Termine findet ihr hier.

Die Veranstaltungen finden über Zoom statt. Jede*r kann mitmachen!
Teilnehmende können bei Zoom aktiv mitmachen, Fragen stellen, sich mit anderen austauschen oder einfach nur zuhören. Die Teilnahme ist über ein Passwort möglich. Dafür bitte eine Mail an beteiligen@mfn.berlin senden. Ihr erhaltet das Passwort in Kürze.

Neue Kolleg*innen in vielen Fächern gesucht

Unsere Schule wächst und wir suchen engagierte Lehrkräfte ab Sommer 2020.
Wir freuen uns auf Sie!

Neue Kolleg*innen in vielen Fächern gesucht

Unsere Schule wächst und wir suchen engagierte Lehrkräfte ab Sommer 2020.
Wir freuen uns auf Sie!

Ab 17.03.20 Schulschließung – alles Wichtige hier

Ab dem 17.03. bis zu den Osterferien sind alle Schulen in Berlin geschlossen, um die Ausbreitung von COVID-19 zu verlangsamen. Die Schulpflicht besteht aber weiterhin, das bedeutet, dass alle Aufgaben, die Ihr Kind von der Schule bekommt, bearbeitet werden müssen. Wir wollen Ihr Kind digital weiter betreuen und dazu im Lernraum arbeiten – individuelle Passwörter wurden an alle Schüler*innen verteilt. Bitte loggen Sie sich (voraussichtlich ab 18.03.20) gemeinsam mit Ihrem Kind ein.

Außerdem folgende kurze Informationen nach dem Stand vom 16.03.: die Prüfungen finden statt, Klassenarbeiten werden aktuell nicht nachgeschrieben, alle Schülerfahrten für das laufende Schuljahr und sonstige schulische Aktivitäten sind abgesagt.

Über Änderungen informieren wir Sie hier. Wir wünschen allen am Schulleben beteiligten Familien alles Gute und eine stabile Gesundheit!

Berlin schließt alle Schulen wegen der Corona-Virus-Pandemie

Vom 17. März bis zum 19. April 2020 findet kein Unterricht in der Schule statt, um die Ausbreitung des neuartigen Corona-Virus zu stoppen. Die Schüler*innen können in dieser Zeit über die Online-Lernplattform www. lernraum-berlin.de Aufgaben und Informationen zu ihren Unterrichtsfächern erhalten. Die Zugangsdaten und Passwörter wurden den Schüler*innen in einem Brief der Schulleitung mitgeteilt.

Es werden auch keine Klassenarbeiten in diesem Zeitraum geschrieben. Alle Ausflüge, Exkursionen und Klassen-/Projektfahrten müssen bis Ende des Schuljahres 2019/20 abgesagt werden.